Frühstück in Berlin

Immer wieder sonntags.

Osterbrunch 2013 in Berlin: Angebote im Überblick

Veröffentlicht am | März 11, 2013 | Kommentare deaktiviert

Osterbrunch 2013

Osterbrunch Berlin 2013

Osterbrunch Angebote Berlin 2013

Letztes Update: 21. März 2013

Osterbrunch im Wiener am Luisenplatz

Karfreitag, 29.März 2013
Ostersamstag, 30.März 2013
Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 8 – 14 Uhr

Preis: 14,50 € je pro Person
Kinder bis 5 Jahre frei, bis 11 Jahre 7,00 €
Plätze reservieren: 0331 60149904
Wiener
Luisenplatz 4
14471 Potsdam


Osterbrunch in der Berliner Republik

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 10 – 14 Uhr

Preis: 15,90 € pro Person
Plätze reservieren: 030 30872293
Berliner Republik
Schiffbauerdamm 8
10117 Berlin-Mitte


Ostern in der SpreeErbse

Ostersonntag, 31.März 2013, 9 – 14 Uhr

Preis: 19,80 € pro Person inkl. Kaffee
Kinder ab 3 zahlen 1 Euro je Lebensjahr
Plätze reservieren: 030 53215551
SpreeErbse – Das Familienrestaurant
Wilhelminenhofstraße 89 Hof 3
12459 Berlin Treptow-Köpenick


Ostern auf der Familienfarm Lübars

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 10 – 12:30 Uhr

Preis: 9,00 €
Kinder 4 – 12 Jahre 5,00 €
Plätze reservieren: 030 41408859
Familienfarm im Freizeitparks Lübars
Alte Fasanerie 10
13469 Berlin-Reinickendorf


Ostern im Schraders

Osterbrunch
Ostersonntag, 31.März 2013, 10 – 15 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 10 – 15 Uhr

Preis: 9,90 €

Plätze reservieren: 030 45082663
Schraders
Malplaquetstraße 16 b
13347 Berlin-Wedding


Osterbrunch im Bechsteins

Ostersonntag, 31.März 2013, 10 – 14 Uhr

Preis: 24,90 € pro Person inkl. Filterkaffee & Mineralwasser
Plätze reservieren: 03362 7000474
Bechsteins
Fürstenwalder Str. 1
15537 Erkner


Osterbrunch im Teikyo Berlin

Um 10:30 Uhr startet das Ostereiersuchen mit der Familie. Um 11:00 Uhr beginnt dann unser Osterbrunch mit passender österlicher Umrahmung unseres kulinarischen Angebotes.

Ostersonntag, 31.März 2013, ab 10:30 Uhr

Preis: 22,00 € pro Person
Kinder unter 12 Jahre 11,00 €
Plätze reservieren: 030 675040
Teikyo Berlin – Hotel & Jugendgästehaus am Zeuthener See
Schmöckwitzer Damm 1G
12527 Berlin-Schmöckwitz


Oster-Brunchfahrten um Potsdam

Genießen Sie die vorbeiziehende Havellandschaft auf dieser Fahrt rund um die Insel Potsdam. Unter der Glienicker Brücke hindurch fährt das Schiff vorbei an Schlössern, Kirchen und Parkanlagen, passiert den Sacrow-Paretzer-Kanal und die Seenkette der Potsdamer Havel mit idyllisch gelegenen Fischerdörfern am Ufer. Nach dreieinhalbstündiger Fahrt legen Sie am frühen Nachmittag wieder im Potsdamer Hafen an.

Karfreitag, 29.März 2013
Ostersamstag, 30.März 2013
Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 10 – 13:30 Uhr (ab/an Potsdam Lange Brücke)

Preis: 36,00 € pro Person inkl. Kaffee, Tee, Milch, Apfel- und Orangensaft
Plätze reservieren: 0331 2759210
WEISSE FLOTTE POTSDAM GmbH
Lange Brücke 6
14467 Potsdam


Gemütliche Brunch-Fahrt durch Berlin

Genießen Sie ein reichhaltiges Brunch-Büffet bei einer Dampferfahrt durch das frühlingshafte Berlin.

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 10:30 – 13:45 Uhr (ab/an Plänterwald)

Preis: 29,00 € pro Person inkl. 1 Glas Begrüßungssekt
Kinder 6-12 für 15,00 € inkl. 1 Glas Orangensaft
Plätze reservieren: 0331 47033880
Reederei Spreetours
Geinsheimer Weg 37
12559 Berlin


Osterbrunch im Restaurant Weisse Villa

Karfreitag, 29.März 2013
Ostersamstag, 30.März 2013
Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 11 – 15 Uhr

Preis: 11,95 € pro Person am Freitag und Samstag
15,95 € pro Person am Sonntag und Montag
Plätze reservieren: 030 64095646
Restaurant Weisse Villa
Josef-Nawrocki-Strasse 10
12587 Berlin-Köpenick


Brunch-Kremserfahrt zu Ostern

Kremserbrunch
Wundervolle Kutschfahrt ca. 120 Minuten durch die historische Berliner Mitte mit Brunchbuffet.

Ostersonntag, 31.März 2013

Preis: 45,00 € pro Person inkl. Kaffee, Tee, Mineralwasser, 1 Glas Sekt und Säfte
Plätze reservieren: 030 36440164 oder 0173 2313429


Osterbrunch im Paulaner’s

Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen und die Frühlingsknospen sprießen, dann bittet das Paulaner’s zum Osterbrunch mit Live – Musik.

Ostermontag, 1.April 2013, 11 – 16 Uhr

Preis: 15,80 € pro Person
Plätze reservieren: 030 39881426
Paulaner’s am Spreebogen
Alt-Moabit 98
10559 Berlin-Tiergarten


Osterbrunch im Maritim Hotel Berlin

Und täglich grüßt der Osterhase! Zum Feiertagsbrunch hat unser Küchenteam ganz besondere kulinarische Köstlichkeiten für Sie ausgewählt. Schlemmen und genießen Sie das Osterfest mit Familie, Freunden oder Partner und lassen Sie sich so richtige verwöhnen.

Ostersonntag, 31.März 2013, 12 – 15 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 12 – 15 Uhr

Preis: 43,00 € pro Person inklusive Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke
Kinder bis 6 Jahre frei, Kinder 7 bis 14 Jahre 1,00 € pro Lebensjahr
Plätze reservieren: 030 20651091
Maritim Hotel Berlin
Stauffenbergstraße 26
10785 Berlin-Tiergarten


Osterbrunch im La Parrilla

Karfreitag, 29.März 2013
Ostersamstag, 30.März 2013
Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 10 – 16 Uhr

Preis: 7,90 € pro Person inkl. einer Tasse Kaffee oder Tee
Kinder bis 13 Jahre 5,50 €
Plätze reservieren: 030 28095827
La Parrilla Argentinisches Steak-Restaurant
Albrechtstr. 11
10117 Berlin-Mitte


Ostern im Lichtenrader Hof

Osterbrunch 10 – 13 Uhr
Ostersonntag, 31.März 2013
Preis: 12,90 € pro Person
Kinder bis 12 Jahre 6,50 €

Plätze reservieren: 030 76105930
Lichtenrader Hof
Alt-Lichtenrade 78
12309 Berlin


Osterbrunch Tegeler Seeterrassen

Ostersonntag, 31.März 2013, 10 – 14 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 10 – 14 Uhr

Preis: 21,00 € pro Person
Plätze reservieren: 030 4338001
Tegeler Seeterrassen
restaurant Lakeside
Wilkestraße 1
13507 Berlin


Osterbrunch im Leander

Ostersonntag, 31.März 2013, 10 – 15 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 10 – 15 Uhr

Preis: 9,10 € pro Person
Plätze reservieren: 030 29004803
Restaurant Leander
Jungstr. 29
10247 Berlin-Friedrichshain


Osterbrunch mit Livemusik – Dämeritz Seehotel

Ostersonntag, 31.März 2013, 10 – 15 Uhr

Preis: 35,00 € pro Person
Kinder bis 14 Jahre zahlen 1,00 € pro Lebensjahr
Plätze reservieren: 030 6167440
Dämeritz Seehotel
Kanalstraße 38/39
12589 Berlin-Köpenick


Festlicher Osterbrunch im Estrel Hotel

Ostersonntag, 31.März 2013, 11:30 – 14:30 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 11:30 – 14:30 Uhr

Preis: 26,00 € pro Person inkl. Kaffee und Tee
Kinder bis fünf Jahre kostenlos, Kinder von 6-12 Jahren zahlen die Hälfte
Plätze reservieren: 030 683122602
Estrel Berlin
Sonnenallee 225
12057 Berlin-Neukölln


Osterbrunch im Landgasthof Rieben

Ostersonntag, 31.März 2013, 10 – 14 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 10 – 14 Uhr

Preis: 16,50 € pro Person
Kinder von 4 – 12 Jahre 50 Cent pro Lebensjahr
Plätze reservieren: 033204 63915
Landgasthof Rieben
Dorfstr. 9
14547 Beelitz OT Rieben


Traditioneller Oster-Dixieland-Brunch – Ratskeller Köpenick

Zum 18. Mal lädt der Ratskeller Köpenick zum Osterfest zu zünftiger Dixielandmusik und einem großen Galabuffet ein. Musikalisch wie kulinarisch bieten wir nur Feinstes!

Ostersonntag, 31.März 2013, ab 11 Uhr

Preis: 22,50 € pro Person
Kinder 10 ct pro cm Körpergröße
Plätze reservieren: 030 6555178
Ratskeller Köpenick
Alt-Köpenick 21a
12555 Berlin-Köpenick


Oster Brunchbuffet Spezial im Linden-Garten

Ostersonntag, 31.März 2013, ab 11 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, ab 11 Uhr

Preis: 16,50 € pro Person inkl. Kaffee
Plätze reservieren: 030 6041122
Restaurant Linden-Garten
Alt-Buckow 15a
12349 Berlin-Britz


Osterfeier auf Schloss Diedersdorf

Osterfest mit Ostereiersuchen auf dem gesamten Gelände


Karfreitag, 29.März 2013
Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013

Osterbrunch in der Schmiede, im Pferdestall und im Kuhstall
10 – 14 Uhr

Preis: 22,00 € bzw. 19,80 € am Karfreitag pro Person
inkl. Kaffee, Tee, Schokolade und Säfte
Kinder bis 5 Jahre kostenlos
Kinder von 6 bis 11 zahlen nur die Hälfte

Schlossbrunch im Schloss 11 – 15 Uhr
Preis: 35,00 €bzw. 28,00 € am Karfreitag pro Person
inkl. Kaffee, Tee, Schokolade und Säfte
inkl. Kaffee, Tee und Säfte
Kinder bis 5 Jahre kostenlos
Kinder von 6 bis 11 zahlen nur die Hälfte

Plätze reservieren: 03379 35350
Schloss Diedersdorf
Kirchplatz 5-6
15831 Diedersdorf


Oster Brunchbuffet Spezial im St. Hubertus

Osterbrunch mit einem großen Schlemmerbuffet mit vielen Osterspezialitäten – für die Kinder gibt es eine Osterüberraschung!

Ostersonntag, 31.März 2013, ab 10 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, ab 10 Uhr

Preis: 17,50 € pro Person
Kinder bis 12 Jahre halber Preis
Plätze reservieren: 030 56598415
Gasthaus St. Hubertus
Hultschiner Damm 1-5
12623 Berlin-Mahlsdorf


Oster-Walzerfrühstück in der Tanzschule Traumtänzer

Ostersonntag, 31.März 2013, 9:30 – 13 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 9:30 – 13 Uhr

Preis: 11,50 € inklusive Kaffee und Tee
Plätze reservieren: 030 69041329
Tanzschule Traumtänzer
im Flughafen Tempelhof
Columbiadamm 8
12101 Berlin-Britz


Osterbrunch im Tierpark Hotel

Genießen Sie mit der ganzen Familie zu Ostern einen zünftigen Brunch. Für die Kinder gibt es tolle Überraschungen. Im Streichelzoo warten nicht nur Häschen.

Ostersonntag, 31.März 2013, 12 – 15 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 12 – 15 Uhr

Preis: 25,00 € pro Person
Plätze reservieren: 030 51620
ABACUS Tierpark Hotel
Franz-Mett-Str. 3-9
10319 Berlin-Lichtenberg


Großer Familien-Osterbrunch im The Lakeside Burghotel

Ostersonntag, 31.März 2013, 11 – 14 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 11 – 14 Uhr

Preis: 32,50 € pro Person
Kinder bis 6 Jahren kostenfrei, von 7 – 12 Jahren 16,00 €
Plätze reservieren: 03341 34690
The Lakeside Burghotel zu Straußberg
Gielsdorfer Chaussee 6
15344 Strausberg


Guidos Osterfest-Brunch in Hohenschönhausen

Ostersonntag, 31.März 2013, 10 – 15 Uhr
Ostermontag, 1.April 2013, 10 – 15 Uhr

Preis: 8,90 € pro Person
Plätze reservieren: 030 9200094
Guidos Restaurant
Prerower Platz 12
13051 Berlin Lichtenberg


Omega Jazzband-Brunch

Musikalisch unterbreitet wird der Ostersonntagsbrunch von 11 – 15 Uhr von der Omega Jazzband.

Ostersonntag, 31.März 2013, 9 – 15 Uhr

Preis:
Plätze reservieren: 030 83228387
Eierschale Dahlem Berlin
Podbielskiallee 50
14159 Berlin Steglitz-Zehlendorf


Feiertagsbrunch im Tauro

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils ab 11 Uhr

Preis: 24,50 €
Kinder 6 – 12 Jahre 12,00 €, Kinder bis 6 Jahre: frei
Plätze reservieren: 030 40056048
Tauro
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin-Pankow


Brunchen auf dem Gutshof Britz

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils ab 11:30 Uhr

Preis: 26,00 € pro Person
Plätze reservieren: 030 60975039
Restaurant & Hotel Schloss Britz
Alt-Britz 73
12359 Berlin-Neukölln


Ostern in der Fischerhütte am Schlachtensee

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 10 – 14 Uhr

Preis: 35,00 € pro Person
Kinder bis 6 Jahre: frei, bis 12 Jahre 17,50 €
Plätze reservieren: 030 80498310
Fischerhütte am Schlachtensee
Fischerhüttenstr. 136
14163 Berlin Steglitz-Zehlendorf


Osterbrunch im Restaurant ALvis

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 12 – 15 Uhr

Preis: 24,00 € pro Person inkl. Kaffee und Tee
Kinder bis 8 Jahren gratis
Kinder von 9 – 16 Jahren 1,00 € pro Lebensjahr
Plätze reservieren: 030 308860
Hotel Albrechtshof
Albrechtstr. 8
10117 Berlin-Mitte


Langschläferfrühstück auf der MS Diva

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils ab 10:30 Uhr (ab Anleger an der o2 World an der East Side Gallery)

Preis: 29,00 € pro Person
Kinder 6-12 für 12,00 €
Plätze reservieren: 0331 55876814
Event- und Charterschifffahrt Berlin
Köpenicker Str. 252
12683 Berlin


Ostern im Kaffeehaus

Ostersonntag, 31.März 2013
Ostermontag, 1.April 2013
jeweils 10 – 14 Uhr

Preis: 17,90 € pro Person
Plätze reservieren: 030 40520594
friedrichs 106
Friedrichstr. 106
10117 Berlin-Mitte


Berliner Skipperbrunch® an Ostern

Osterbrunch ca. 3 Std. Fahrt über die Spree mit MS ‘Sanssouci’
Ostersonntag, 31.März 2013, ab 10:30 Uhr (ab/an Hafen Treptow)

Preis: 42,50 € pro Person
Plätze reservieren: 0331 5363600
Stern und Kreisschiffahrt GmbH Berlin
Puschkinallee 15
12435 Berlin Treptow-Köpenick


Osterbrunch im Rübezahl

Ostersonntag, 31.März 2013 ausverkauft
Ostermontag, 1.April 2013
11 – 14:30 Uhr

Preis: 18,50 € pro Person
Kinder bis 4 Jahren gratis
Kinder von 5 – 15 Jahren 9,50 €
Plätze reservieren: 030 656616880
Rübezahl Berlin
Müggelheimer Damm 143
12559 Berlin Treptow-Köpenick


Die Angaben wurden von uns mit großer Sorgfalt recherchiert. Sollte sich der Fehlerteufel eingeschlichen haben, bitten wir um Nachsicht, gern auch um den entsprechenden Korrekturhinweis.

Frühstück im Café Schwartzsche Villa

Veröffentlicht am | November 8, 2012 | Kommentare deaktiviert

Direkt gegenüber des Einkaufscenters Das Schloss befindet sich die Schwartzsche Villa. Der restaurierte Gründerzeit-Bau dient dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf heute als Kulturhaus. Das Café mit einem großen Sommergarten wird als Integrations-Projekt für Menschen mit Handycap betrieben.

Im Café geht es eher eng zu und es gibt nur ein paar wenige kleine Tische. Dafür eignet sich die große Außenterrasse im Sommer perfekt auch für größere Runden und lädt – abgeschirmt vom Stadttrubel – zum Verweilen ein.

Auf der Speisekarte finden sich acht verschiedene Frühstücksteller, darunter auch ein Bayerisches Weißwurst-Frühstück und ein Frühstück für Zwei. Dazu gibt es neben Strammer Max natürlich Rühreivariationen oder auch Obstsalat oder einen Vanillequark.

Villa Frühstück Schwartzsche Villa Berlin

Wir wählten das Villa-Frühstück für 8 € mit viel Käse (Schnittkäse, Camembert, Brie, Bavaria Blue), dazu Schinken und Salami, Kräuterquark, Frischkäse (abgepackt), Lachs, Mozzarella, reichlich frischem Obst, Marmelade (abgepackt) und einem Ei. Der Brotkorb war bunt bestückt mit hellen Brötchen, Vollkornbrot und einem Croissant. Dazu gibt es bei diesem Frühstück ein Glas Prosecco oder O-Saft.

Kleines Vegetarisches Frühstück Schwartzsche Villa Berlin

Das kleine vegetarische Frühstück mit einem Tomaten-Aufstrich, Apfel-Zwiebelschmalz, Bio-Müsli mit Obstgarnitur, Fruchtmus (die bessere Alternative zur abgepackten Marmelade) und einem Ei kostete 6 €.

Das Team ist engagiert, höflich und arbeitet nahezu selbständig, weshalb der Chef(?) dann wohl auch eher draußen bei Zigaretten und mit seinem Handy beschäftigt zu finden ist. Die Preise sind angemessen. Ein Wermutstropfen: Obwohl wir an dem Tag zu den ersten Gästen gehörten, ließ die Sauberkeit auf unserem Tisch und am Fußboden deutlich zu wünschen übrig.

Getränkepreise: Cappuccino 2 €, kl. Saftschorle 2 €, Einspänner 2,50 €

03.10.2012

Café Schwartzsche Villa
Grunewaldstr. 55
12165 Berlin – Steglitz

Frühstück mit Blick auf den Fernsehturm – das Spreegold am Alex

Veröffentlicht am | November 6, 2012 | Kommentare deaktiviert

Diesmal haben wir uns zum Frühstück im Spreegold am Alex niedergelassen. Das Restaurant befindet sich im denkmalgeschützten Grenanderhaus, dem ehemaligen Verwaltungsbau der Berliner Verkehrsbetriebe, Ecke Rosa-Luxemburg-Straße/Dircksenstraße.

Inspiriert von der Industriearchitektur ist das Spreegold modern und funktional eingerichtet. Der Beton-Fußboden versprüht geradezu Fabrikcharme. Kontrastierend dazu wurde vor allem auf warme Töne gesetzt. Mittelpunkt des großen Gastraums ist die zentrale nach drei Seiten geöffnete Service-und-Küchen-Insel. Die große Fensterfront spendet viel Licht und von der richtigen Seite aus genießt man einen Blick auf den Fernsehturm.

Spreegold bestellen mit UfoÄhnlich den bekannten Schnellrestaurants bestellt man hier am Tresen und erhält eine Art kleines Plastik-Ufo, das man mit an seinen Platz nimmt. Fängt es an zu blinken, kann man seine Bestellung in Empfang nehmen. Das ist auf jeden Fall originell und pfiffig gelöst. Die Kehrseite: Viel Bewegung im Lokal und ein nicht abgestimmtes Timing vor allem bei größeren Frühstücksrunden.

Es gibt eine Auswahl fertiger Frühstückskreationen im Preissegment um die 6 bis 8 €. Dazu kommt eine großes Sortiment an anderen kleinen Leckereien wie Porridges, Joghurt, Salate, Sandwiches etc. für den kleinen Frühstückshunger.

Wir wählten das Berliner Frühstück mit Schinken, Käse, einer Salatbeilage mit Sprossen, Marmelade, einem Croissant und einem kleinen Brotkorb mit Croissant und diversen noch warmen Brotscheiben für 6,10 € und die Trüffelstulle für 3,90 €. Dabei handelt es sich um ein gegrilltes Vollkornsandwich mit Rührei, Trüffelpesto und Salat – ein Frühstückssnack der bereits Kultstatus im Spreegold erreicht hat.

Da blieb noch Platz, um sich von einem der verführerischen Kuchen oder Süßspeisen locken zu lassen. Als Frühstücks-Nachspeise kamen wir nicht an einem doppelt gebackenen Schokoladen-Mandel-Croissant (2,10 €) vorbei.

Spreegold Berliner Frühstück
Spreegold Stulle Sandwich

Durch die Selbstbedienung leidet ein wenig der Wohlfühlfaktor und die Preise sind nicht unbedingt niedriger, als mit Bedienung. Dafür machen die Speisen wirklich Spaß und können qualitativ überzeugen. Die Trüffelstulle ist das absolute Highlight! Die offen einsehbare Speisenzubereitung schafft Vertrauen.

Es ist nicht alles Gold an der Spree, vor allem in Sachen Sauberkeit auf den Tischen, aber eine originelle Alternative zum weit verbreiteten Frühstückseinerlei ist das Spreegold allemal.

Spreegold Trüffelstulle
Spreegold Croissant doppelt gebacken

Ein kleinerer Ableger des Spreegolds findet sich übrigens im Bötzowviertel, in der Hufelandstraße. Auch hier gilt Selbstbedienung. Soweit ich das in Erinnerung habe, aber ohne Ufos.

Getränkepreise: Für 2,85 € bekommt man einen großen Kaffeebecher Cappuccino, einen kleiner schlägt mit 1,90 € zu Buche. Latte Macchiato gibts zum gleichen Preis. Wasser gibt es kostenlos am Tresen. Nur fühlt sich niemand dafür verantworlich, dies regelmäßig nachzufüllen (und es gab durchaus genügend Atempausen für sämtliche Mitarbeiter an dem Tag).

28.10.2012

Spreegold
Rosa-Luxemburg-Straße 2
10178 Berlin-Mitte

Mitten in Berlin – Hackbarth’s

Veröffentlicht am | September 18, 2012 | Kommentare deaktiviert

Das Hackbarth’s liegt zwar mitten im Zentrum, aber doch eher in zweiter Reihe abseits der Touristenströme. Man glaubt kaum, wie ruhig es hier am Sonntag Morgen noch ist.

Frühstück im Hackbarths Berlin MitteEigentlich ist das Hackbarth’s nicht unbedingt auf Frühstück ausgerichtet. Hier lässt man sich eher gediegen abends auf einen Cocktail oder Tapas nieder. Ab 21 Uhr darf hier sogar geraucht werden, was seltsamerweise im Lokal gar nicht zu riechen ist. Liegt’s an den Pflanzen, oder an einem besonderen Anstrich? Man weiß es nichts.

Die Einrichtung wirkt betagt, aber gemütlich. Der Tresen mit seinen Metallplatten robust und doch passend zu den angegilbten Lampen und der Wandfarbe.

Trotz dieser Ausrichtung bekommt man natürlich auch Frühstück aufgetischt. Es gibt ein Komplettfrühstück schön dekoriert mit Wurst, Käse und (leider) abgepackter Marmelade für 6,50 €. Dazu aufgeschnittenes Baguette und 2 Scheiben dunkles Brot. Tostadas FrühstückDaneben empfehlenswert die Tostadas: Toasts unterschiedlich belegt (z.B. Tomate-Mozzarella, oder scharf mit Chorizo und Peperoni) für je 3 €. Außerdem diverse kleine Speisen, wie ein gekochtes Bio-Ei (1,60 €) oder ein Croissant mit Marmelade (2,60 €). Der Kaffee ist hier allerdings wirklich spitze und so treffen ab 11 Uhr ein paar Gäste ein, um sich eine Kleinigkeit zu gönnen.

Es geht eher gemächlich zu und diese Atmosphäre ist durchaus angenehm für einen entspannten Wochenendstart. Wer in dieser zentralen Lage etwas preiswertes sucht, ist hier gut aufgehoben. Für ein ausgedehntes Frühstück ist das Hackbarth’s aber eher weniger geeignet.

26.02.2012

Hackbarth’s
Augustraße 49 a
10119 Berlin-Mitte

Breakfast in London – Frühstückstipps für die Olympischen Spiele 2012

Veröffentlicht am | Mai 30, 2012 | Kommentare deaktiviert

Breakfast in London

Wenn man an englisches Frühstück denkt, dann kommen einem gleich mehrere Zutaten in den Kopf: Würstchen, warme Bohnen, Speck und natürlich Eier. Dazu eventuell noch die britische Marmelade und Toast. Wer nach London kommt und vorher noch nie ein klassisches englisches Frühstück genossen hat, der bekommt hier definitiv die Gelegenheit.
Breakfast London Olympia 2012

Mehr als Würstchen, Bohnen, Speck und Eier

Doch selbst auf der Insel ist man mit der Zeit gegangen. Mittlerweile bekommt der gemeine Europäer alles an Frühstückszutaten, die er gewohnt ist, bis hin zum trendigen Bircher Müsli. Als Deutsche, für die Brot ein Kulturgut ist, wird es auch nach wie vor schwer, überall das Mehlprodukt zu finden, das wie zu Hause schmeckt. Aber: Aufgrund einer fortschreitenden Orientierung zur gesunden Ernährung, ist man auch hier auf gutes Brot gekommen, das nicht nur aus Weißmehl besteht. In trendigen Vierteln sprießen individuell gestaltete, ernährungsorientierte, qualitativ hochwertige und doch preislich vertretbare Orte für den gelungenen Start in den Tag aus dem Londoner Boden.

Londoner Frühstückstipps

Einer der sprichwörtlichen Kassenschlager ist der Breakfast Club in Soho. Wer bestes Frühstück haben will, muss hier vorbeischauen. Dieser Laden ist eine Institution und dies mit so viel Erfolg, dass sie sogar zwei weitere Läden in Hoxton und Angel haben.

Wer es nicht so mit Frühstück am Morgen hat, auf seinen Kaffee aber nicht verzichten kann, der sollte das Monmouth Coffee in Covent Garden ausprobieren. Kaffeeliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten und bekommen wahrscheinlich keinen besseren Kaffee in ganz London. Weitere Shops sind in den Londoner Stadtvierteln The Borough und Bermondsey zu finden.

<Frühstück London OrangenmarmeladeWen zwischendrin der Frühstückshunger von all dem Sightseeing plagt und Leckeres für wenig Geld haben will, der macht einen Abstecher zu Princi. Hat eher gehobenen Kantinenstil, da immer voll, aber der Service ist gut, zügig und preiswert.

Im Norden liegt Camden. Rund um dieses nur so vor Kreativität sprühende Gebiet findet man zig gute Plätze zum Frühstücken und auch für den kleineren Geldbeutel. Einfach die Straße langlaufen und man findet mehr als eine Gelegenheit, die zum Verweilen auffordert.

Wer bei Earl’s Court Halt macht, der sollte bei Benjy’s frühstücken. Klein aber fein und am wichtigsten: Lecker! Nahe King’s Cross liegt das The Big Chill und lädt wahrlich zum Relaxen ein. Das gute englische Frühstück kann man täglich auf der Dachterrasse genießen. Während der Olympischen Spiele ist das Big Chill das offizielle Olympisch-Irische Haus und lädt zu zahlreichen Events.

Kommt man in der Nähe von Chiswick unter, einem der schönsten Wohngebiete Westlondons, das besonders bei jungen Familien immer beliebter wird, sollte man einen Abstecher zu Annie’s Restaurant an der Themse machen. Anwohner schwören auf diese English Breakfast, das mit viel Liebe zubereitet wird, so wie alles bei Annie’s.

Wen es in das trendige Viertel im Osten rund um die Brick Lane verschlägt, sollte nicht einfach am Albion in Shoreditch vorbeigehen. Eine Mischung aus Café und Bäckerei, mit einem Schwerpunkt auf heimischen Produkten und sensationellem Frühstück von English bis hin zu Müsli und gutem Brot.

Ein anderes Restaurant/Café ist das LEON. Mit mehreren Läden, die über die Stadt verteilt sind, erfreut sich dieses gelebte Konzept guten Essens besonderer Beliebtheit. Mit Liebe zur Qualität und leckerem Essen, kann man hier am Morgen und zu jeder anderen Tageszeit guten Gewissens einkehren. Das Lucky 7, mit amerikanischem Ursprung, findet man nahe Royal Oak Station und lädt zu einem guten und üppigen Frühstück für um die 10 Pfund ein.

Olympisches Frühstücksschmankerl

Breakfast in LondonEin olympisches Frühstücksschmankerl zum Schluss: Will man den olympischen Geist und der heiligen Wettkampfstätte nahe kommen, so kann man auch im Nordosten super frühstücken. Das The Counter Café in Hackney Wick ist wohl das Pendant zum Breakfast Club, einer der Geheimtipps für das beste Frühstück im Ostteil der Stadt und liegt um die Ecke vom Stadion. Sagenhaft und zu einem guten Preis! Die Betreiber hatten für die Olympischen Spiele eine besonders witzige Idee. Sie haben ein Container Café direkt im View Tube eröffnet, eine Aussichtsplattform, die direkten Blick aufs Stadion liefert und direkt an den Olympischen Park anschließt.

Es gibt zahlreiche gute Frühstücksgelegenheiten in London, auch für das schmale Budget. Man bekommt wohl in jedem Pub ein Frühstück für unter 10 Pfund, jedoch sollte man für etwas Vernünftiges zwischen den Zähnen 10 bis 15 Pfund einplanen. Zusätzlich versprechen die oben genannten Cafés ein rundum zufriedenstellendes Frühstückserlebnis mit Geschmack für jeden London-Besucher.

Ein herzliches Dankeschön an A.

P.S. Außerdem haben wir das hier gefunden: eine Liste empfehlenswerter Frühstücksangebote auf www.guardian.co.uk.

 

Bilder: © Koufax73, Jacek Chabraszewski, Danussa – Fotolia.com


Weiter blättern »
  • Kategorien

  • Am Frühstückstisch

  •